Abschlussprüfungen

Unsere Prüfung Ihres Jahres- bzw. Konzernabschlusses Ihrer Organisation   - sei es Kapitalgesellschaft, Fond, Privatstiftung oder Verein -  nach nationalen (österreichisches Unternehmensgesetzbuch „UGB“, Privatstiftungsgesetz „PSG“, Vereinsgesetz „VereinsG“) oder internationalen Prüfungsstandards (International Standards of Auditing bzw „ISA“) - und Rechnungslegungsstandards (UGB, IFRS, US GAAP, Luxemburger GAAP, Hong Kong GAAP, China GAAP) erfüllt nicht nur die gesetzlichen Anforderungen, sondern schafft Sicherheit bei der Unternehmenssteuerung und der Kontrolle interner Abläufe.

Unsere Audit Partner haben langjährige Erfahrung im In- und Ausland, insbesondere China und Luxemburg, im Bereich der Jahres- und Konzernabschlussprüfung und garantieren durch Ihre Integrität und Qualität eine effiziente Betreuung mit Mehrwert für Sie. 

Risikoorientierter Prüfungsansatz

Ziel unseres „modernen“ Prüfungsansatzes ist es, auf Basis eines tiefgehenden Verständnisses Ihrer Organisation einen Prüfungsplan zu entwickeln, der den gemeinsam mit der Geschäftsleitung identifizierten wesentlichen Unternehmensrisiken Rechnung trägt und so in sinnvollem zeitlichen Rahmen wesentlichen Geschäftsbereichen die nötige Aufmerksamkeit zukommen lässt. Weniger bedeutsamen Organisationsbereichen kann so ein geringerer Prüfungsumfang beigemessen werden, um die verfügbare Prüfungszeit optimal zu nützen.

Möglichkeiten eröffnen

Unser Prüfungsansatz ermöglicht uns, Ihre Organisation umfassend zu verstehen.

Wir können somit nicht nur wesentliche Risiken, sondern auch Gebiete mit Verbesserungspotenzial erkennen und gezielte Vorschläge zur Optimierung von wesentlichen Prozessabläufen Ihrer Organisation machen. Aufgrund unserer umfassenden Erfahrung in der Beratung und Prüfung von Organisationen einer Vielzahl unterschiedlicher Branchen geben wir Ihnen gerne unsere Expertise bei der Risikooptimierung von Organisationsabläufen weiter. Anonymität ist dabei selbstverständlich unser oberstes Gebot.

Ganzjährige Zusammenarbeit

Wir verfolgen einen praxisorientierten Prüfungsansatz, der unter der Verantwortung und Aufsicht des Lead Audit Partners steht („partner-led”). Laufende Kommunikation mit Ihnen während des ganzen Jahres ist ein wesentlicher Bestandteil unseres angebotenen Services. Der für die Koordinierung verantwortliche Wirtschaftsprüfer steht Ihnen für Anfragen
jederzeit zur Verfügung. Sie haben so die Möglichkeit, sich direkt
über den Stand der Prüfung zu informieren und erhalten von uns laufend Feedback.